Fotoregister

1 Kommentar

Hallo ihr Lieben,

jedes Ding will seinen Namen haben, also nenne ich es Fotoregister.

Auch dieses mal, ist es nicht auf meinem Mist gewachsen.

Deshalb mußte ich mir eine Anleitung zusammenbasteln.

Es war gar nicht so einfach, aber ich denke es ist mir gut gelungen.

Ich habe auch mal einen Umschlag, für die kleinen Dinge, mit eingebaut.

Drehbar ist es auch 😉

Was fehlt, sind die Füßchen….kann ich ja später noch anbringen.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit

Eure Simone

Fotohaus

5 Kommentare

Hallo meine Lieben,

ich habe dieses Fotohaus bei Pinterest entdeckt.

Es ging mir nicht wieder aus dem Kopf und wollte es ohne Hilfe werkeln.

Eine Herausforderung, aber das ist gerade das i-Tüpfelchen 🙂

Über diesen Link gibt es eine Anleitung bei Alexandra Morein zu kaufen.

Auf dem unteren Bild kann man in das Dach, in den Rahmen, ein Foto schieben.

In die  Klappe habe ich Ecken geklebt, so daß auch ein Foto einstecken werden kann.

Die Ecken habe ich mit Magneten versehen.

Das Dach ist dann für kleine Dinge, die im Album keinen Platz haben.

Man kann es auch als Geheimfach 😉 nehmen.

… und in der Schublade hat noch ein kleines Album Platz.

Mit dem restlichen Papier habe Tags und Taschen in das Album eingebaut.

Als Füße nahm ich Brads steckte noch Eyelets drauf,

und befestigte sie am Boden der Schublade. (leider kein Foto)

Eine schöne Zeit

Eure Simone

Kleine Überraschungen

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo meine Lieben,

verschenken macht immer wieder Spaß, wenn es dem Beschenkten auch gefällt… natürlich

IMG_2595

Ich mußte unbedingt die Schrumpffolie von Blanche haben.

Aber ehrlich gesagt benötigt man da schon etwas Geschick .

Bei ihr sah das Schrumpfen so einfach aus.

Naja,ich muß eben noch etwas üben.

In der Zwischenzeit könnt ihr Euch meine ersten Versuche mal ansehen.

IMG_2620

IMG_2621

 

IMG_2624

 

 

IMG_2629

IMG_2628

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit

Eure

images

 

Mach Dich auf die Socken…

2 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,

der Titel ist nicht unbedingt wortwörtlich zu nehmen.

Ich stand neulich vor einer großen Herausforderung.

Zu einem runden Geburtstag wollten wir Geld schenken.

Ein ordentlichen Rahmen sollte es schon haben.

Ja und Rahmen war da das Stichwort.

Der Zufall wollte es, hatte ich doch gerade ein

altes Fenster in der Garage stehen.

IMG_2187

Ich habe es abgeschliffen, behandelt und mit der Technik von lablanche dekoriert.

Anschließend mit Hasendraht verziert, damit ich die Teile auch irgendwie befestigen konnte.

IMG_2185

Einiges habe ich mir von Pinterest „geklaut“.

IMG_2190

IMG_2179

Ich will hoffen, dass es dem Geburtstagskind auch gefällt.

Ach übrigens ein Album gibt es auch noch dazu,

welches ich nur mit ganz ganz wenig Stanzen gescrappt habe.

Eine schöne Zeit

images

Es kann auch mal Metall sein…

2 Kommentare

Hallo meine Lieben,

dieser Käfig war ursprünglich für einen ganz anderen Zweck gedacht.

Zu Andrea ihrem Workshop gab es zu dem Käfig noch eine Vorlage für ein Album.

Andrea möge mir verzeihen, dass ich den Käfig etwas anders gestaltet habe.

IMG_1122

IMG_1123

IMG_1124

IMG_1146

IMG_1158

Es macht Spaß auch mal andere Medien zu gestalten.

Probiert es mal aus.

Eure Simone

Jetzt ist die Stube dran…

2 Kommentare

Nun endlich ist Zeit etwas für mein Wohnzimmer zu tun.

Also irgendjemand  hat mir mal erzählt,

daß nur die Sachsen zum „Wohnzimmer“

Stube sagen.

Ich will Euch aber heute nur zwei kleine Bildchen zeigen,

die  ich auf tiefe Keilrahmen geklebt habe.

P1050635

P1050637

Eure Simone

Superbild

1 Kommentar

Ein Superbild braucht einen tollen Rahmen.

Es passte wie die Faust aufs Auge, ich hatte diesen Rahmen schon seit einiger Zeit da.

Weihnachten schenkten mir dann meine lieben „Kleinen“ dieses tolle Foto.

P1050504

P1050506

Ich nehme gerne Stoffblumen, wenn ich gebastelte Teile zur Deco nehme.

P1050508

Eure Simone

Weihnachtscrop 2013

4 Kommentare

Es sollte das letzte Treffen für dieses Jahr sein.

Alle brachten, wie vereinbart, ein Wichtel mit.

Denn ein Weihnachtscrop ohne ein Geschenk…..das geht gar nicht.

P1050325

Ich hatte niemanden verraten, was wir nun heute basteln werden.

Nach dem Begrüßungsprimborium, jeder hatte Neuigkeiten,

oder irgendetwas zu erzählen, sollte es nun losgehen.

P1050328

Ich sah in überraschte, vll. auch ratlose Gesichter.

Alle warteten auf eine Ansage von Maßen o.ä.

P1050345

Als sich dann alle mit dem Thema angefreundet hatten, waren sie kaum noch zu bremsen.

Lydia probierte erst einmal meine neue Stanze aus.

P1050347

Ein kleiner Snack zwischendurch gehört natürlich auch dazu.

Hier ein paar Bilder für meine Mutti.

Sie hatte die Kekse gebacken, uuuund bestempelt *ist ja klar*

P1050349

Und schaut mal, wie die geschmeckt haben

P1050350

 

Ja, und ganz zufällig *grins* hatte Magnus *unser Musikus*  seine Gitarre dabei.

P1050352

Simone8

Die Runde wurde immer gemütlicher, wir sangen Weihnachtslieder.

Die Wichtel wollten ja auch noch verteilt werden.

Simone14

Simone13

P1050356

P1050354

Simone15

P1050357

Bilder sagen alles. Spaß hatten wir 🙂

Unsere gebastelten Werke will ich niemanden vorenthalten.

Simone6

Simone5

Simone4

Simone3

Simone2

Ich wünsche allen einen schöne Adventszeit

Eure Simone

Halloween

3 Kommentare

Bis jetzt konnte ich Halloween tapfer wiederstehen.

Bis jetzt ….. 🙂

Neulich sah ich in den Weiten des Internets ein Video.

Spooky Halloween House made from a milk carton

Ich fand es so cool……ich mußte es unbedingt  nachbasteln.

Danke liebe Einat für diese tolle Idee.

P1050095

P1050108

P1050098

P1050106

Das Häuschen habe ich aus einem Saftkarton genau wie im Video beschrieben gebastelt.

Es dauert gar nicht lange, war auch nicht schwer.

Probiert es aus

Viel Spaß Eure Simone

Etwas anders…

4 Kommentare

….ist heute das Thema.

Im Juli kümmerten wir uns um den Garten der S-eltern.

Natürlich wurden die Johannisbeeren groß und rund und schwarz.

Also machten wir uns ans pflücken….

Was nun mit den Beeren anfangen???????

Kompott oder Torten ist nicht so unser Ding.

Also entschied sich Stephan für etwas “ Besonderes „

P1040659

Zu mindest ist es für uns nichts alltägliches.

Wir haben unser gegrilltes Gemüse mit dem Cassis- Balsamico,

so heißt es, betreufelt ….hmmmmmm

einfach lecker 🙂

Es ist ein edler Essig mit Fruchtaroma, und gut geeignet auch für Herbstsalate

lt. Chefkoch de.

 P1040656

Hier findet Ihr das Rezept

http://www.chefkoch.de

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Zubereiten

Eure Simone

Older Entries