Nachtrag zu Dresden

Ich versuchte auch mal eine Kiste mit Stoff und Leder zu beziehen.

Es hat sehr viel Spass gemacht und ich überlege schon mein nächstes Projekt.

Wir wurden ja an dem Crop- WE,  Dank Lydia mit vielen Stoffen versorgt.

So hatte ich die Auswahl noch einige andere einzuarbeiten.

Auch von meiner „alten“ Tasche sind Teile mit dabei.

Das Bild von der Schokoladenfrau ist auf Leinwand gedruckt, und

 ging deshalb sehr gut zu altern. Mit einer alten Schere ließen sich die Ränder sehr gut ausfranzen.

Starke Magneten dienen als Verschluß.

Es ist nach einem Modell von Yvonne gebastelt.

Nochmals vielen Dank 😉

Advertisements