Eeendlich war der Termin ran…

Anne hatte uns  zu einem Cropwochenende am 29.-30.10. eingeladen.

Lydia hatte gott sei Dank einen großen Kofferraum, wo wir unsern Kram

gerade so unterbrachten.

Mit Sack und Pack ging es nun in das 500 km entfernte Bad Liebenzell.

Die Fahrt dauert nicht lang, denn es gab immer was zu erzählen.

Am nächsten Tag, also Samstag konnten wir uns so richtig kreativ ausleben.

Das Einkaufen gehörte zu den vielen angenehmen  Dingen.

Es wurde gewerkelt, mit Farbe geschmiert, gestanzt und natürlich viel gequatscht.

Jeder nahm nicht bloß eine Magnettafel und Album mit nach Hause,

sondern viele schöne Erinnerungen, von denen ich eine Weile zehren werde.

Ein großes Dankeschön an unsere Anne + Team,

wir sehen uns wieder:-))

Advertisements